GeoGebra: Konstruktion und Eigenschaften von Vierecken

Konstruktion von Vierecken in GeoGebra

  • Folge den Links!
  • Sieh Dir die Konstruktionsanleitung für die verschiedenen Vierecke an.
  • Konstruiere selbst in GeoGebra nach der Anleitung das jeweilige Viereck.
  • Wenn Du ein Viereck konstruiert hast, schreibe Deinen Namen dazu!
  • Speichere die Zeichnung ab (GeoGebra: „Bild exportieren“ -> „Download“ -> „In Dateien sichern“) und lade es per IServ in die Klassengruppe.
  1. Quadrat mit vorgegebener Länge der Diagonalen (d)
    Hinweis: „normal“ bedeutet „orthogonal“
  2. Parallelogramm 1
  3. Drachenviereck (Deltoid 1) oder Deltoid 2 oder Deltoid 3
  4. Trapez 1 oder Trapez 2
  5. Raute
    Hinweis: Überlege selbständig, was die „Streckensymmetrale“ in Schritt 5 ist und wie man sie konstruiert!

Eigenschaften von Vierecken

Wenn Du mit den Konstruktionsaufgaben fertig bist, lass Dir vom Lehrer eine Gruppennummer für die nächste Aufgabe geben!

  • klicke hier:  aagcux.padlet.org
  • Benutzername: aag
    Passwort: amandus
  • Klicke auf die Karte mit Deiner Gruppennummer und bearbeite die Aufgabe, die unter der Überschrift steht! (Hinweis: Du musst evtl. noch auf „Erstellt“ klicken, damit alle Gruppenkärtchen sichtbar werden.)

Die folgenden GeoGebra-Seiten können Dir bei der Aufgabe helfen!

  1. Quadrat – Eigenschaften
  2. Rechteck – Eigenschaften
  3. Parallelogramm – Eigenschaften
  4. Raute – Eigenschaften
  5. Deltoid – Eigenschaften
  6. Trapez – Eigenschaften

Zusatz

Schon fertig? Dann versuche das folgende Rätsel zu lösen:

Wer bin ich? (Aufgabe 1)